Was soll denn das nun wieder? Eine Website, die freier Platz heißt!

Nun, mein Provider erweiterte irgendwann mein Webhosting-Paket um eine kostenlose zweite Domain, und der Speicherplatz wurde auch größer. Mir stand also mehr freier Platz im Netz zur Verfügung. Und so erklärt sich auch der Name: freier-platz.net.

Diesen Platz werde ich als Archiv nutzen. Zum Beispiel für alte Bilder, die nicht mehr oft angeschaut werden, die ich aber dennoch nicht löschen möchte. So bekomme ich auf anderen Seiten Platz für aktuelle Sachen.

Daher wird es hier auch keine normale Navigation geben, denn ich werde nur vom ursprünglichen Ort aus auf diese Inhalte verlinken. In dieses Archiv kommt man nur hinein, wenn man sich woanders den Schlüssel (= Link) holt.

Und wenn Sie sich nicht für das Impressum interessieren können Sie diese Homepage jetzt wieder verlassen.